In der Natur finden wir zurück zu unseren Wurzeln und begegnen zugleich der Urkraft in uns. Wir lernen, uns der Natur und unseren Wahrnehmungen anzuvertrauen – mit allen Sinnen.

Im NaturErleben gewinnen wir neben „natürlichem“ Wissen vor allem Raum: Denn die Natur ist unser Bewegungs- und Begegnungsraum, Erlebnis-, Kraft- und Erfahrungsraum zugleich – und sie ist immer für uns da.

Wenn wir uns auf den Weg machen, wird sie wieder spürbar: unsere tiefe Verbundenheit mit Mutter Erde. Und wir begegnen uns selbst.

Wir erleben uns als Teil des Ganzen und sehen die Welt mit anderen Augen.

 

Als Erlebnisräume in der Natur kommen folgende Orte in Frage:


mein halbwilder, schön verwachsener Garten mit Feuerkota

der Waldpark und die abwechslungsreichen Landschaften in der schönen Umgebung Bad Nauheims

zauberhafte, urwüchsige Wälder im Spessart

ein Naturort Ihrer Wahl nach Verabredung